Save the Date | Business Breakfast: Die Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts für “Human Resources”

Hendrik Muschal (Berlin)

March 22, 2018

Auch in diesem Jahr lädt Ogletree Deakins Deutschland wieder zu arbeitsrechtlichen Vortragsveranstaltungen ein. Informieren, austauschen und das Netzwerk ausbauen – lautet die Devise.

Den Auftakt in Berlin bildet die Kooperationsveranstaltung mit Ebner Stolz zum Thema “Die Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts für “Human Resources – Besonderheiten im Umgang mit Arbeitnehmerdaten gemäß DSGVO“.

Zum Hintergrund: Ab dem 25. Mai 2018 kommen auf Unternehmen erhebliche gesetzliche Änderungen zu, die sich im HR-Bereich insbesondere auf die Verarbeitung von Beschäftigtendaten auswirken und eine Anpassung an die zwingend geltenden neuen Bestimmungen der neuen Datenschutzgrundverordnung (sowie BDSG-neu) erfordern.

Ist Ihr Unternehmen gerüstet?

 

Art der Veranstaltung: Business Breakfast 
Datum: Dienstag, 24. April 2018 | 8:30 – 10:00 Uhr
Ort: Berlin Capital Club, Mohrenstr. 30, 10117 Berlin
Referent:  u.a. Hendrik Muschal – Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Ogletree Deakins

 

Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung in Kürze auf unserer Website (> Veranstaltungen).