**AUSGEBUCHT** Business Breakfast: Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts für “Human Resources”- Besonderheiten im Umgang mit Arbeitnehmerdaten gemäß DSGVO

(Berlin)

April 24, 2018

Ogletree Deakins lädt ein:

Unsere nächstes Business Breakfast in Kooperation mit Ebner Stolz findet zum Thema "Auswirkungen des neuen Datenschutzrechts für "Human Resources" gemäß DSGVO " am Dienstag, 24. April 2017, um 8:30 Uhr im Berlin Capital Club am Gendarmenmarkt statt.

Die DSGVO kommt mit großen Schritten: In knapp zwei Monaten findet ab dem 25. Mai 2018 die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO sowie das BDSG-neu) Anwendung. Damit kommen auf Unternehmen erhebliche gesetzliche Änderungen zu, die sich im HR-Bereich insbesondere auf die Verarbeitung von Beschäftigtendaten auswirken und eine Anpassung an die zwingend geltenden neuen Bestimmungen erfordern.

Mit dieser Veranstaltung wollen wir Sie gemeinsam mit Ebner Stolz über einige wichtige "Sofortmaßnahmen" für den Personalbereich aufklären und Ihnen technische sowie arbeitsrechtliche Handlungsempfehlungen geben, die Sie unbedingt bei Ihrer letzten Vorbereitung beachten sollten, um "compliant" zu sein und sich vor hohen Bußgeldern zu schützen.

Agenda:

Teil 1:

  • DSGVO aus Sicht Digitalisierung / IT
  • Beispielhafte Erläuterung von Einzelfragen zur technischen Umsetzung der neuen Anforderungen
  • Speicherung von HR-Daten auf US-Cloud-basierter Technik

 

Teil 2:  Überblick über die wichtigsten Regelungen der DSGVO und BDSG-neu im Bezug auf die Besonderheiten beim Umgang mit Beschäftigtendaten

  • Problematik der "Einwilligung"
  • Informationsrechte und Auskunftspflichten
  • Anpassung bestehender Regelungen und Betriebsvereinbarungen
  • Umgang mit Service-Providern (Auftragsverarbeitung)
  • Grenzüberschreitender Transfer von Beschäftigtendaten

 

 

Referenten: Hendrik Muschal

Holger KlindtworthLeiter des Fachbereichs GBIT bei Ebner Stolz.

Hendrik Muschal Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei Ogletree Deakins​.

Hinweise:

 

 

Veranstaltungsort: Berlin Capital Club, Mohrenstr. 30, 10117 Berlin

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

* * * BEREITS AUSGEBUCHT * * *

Wir bitten daher um Anmeldung bis zum 17. April 2018.

 

Die Registrierung vor Ort ist ab 8:00 Uhr möglich.

Im Anschluss an die Vorträge (ca. 10.00 Uhr) freuen wir, das Frühstück mit einem anregenden Austausch mit Ihnen fortzusetzen.