Impressum und Haftungsausschluss

Impressum

Rechtliche Hinweise zu Ogletree Deakins in Deutschland

Unsere Rechtsberatung in Deutschland erfolgt durch die Ogletree Deakins International LLP, eine Limited Liability Partnership nach englischem Recht mit Sitz in 4th Floor, Thavies Inn House, 3– 4 Holborn Circus, London EC1N 2HA, United Kingdom.

Angaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG):

1)     Kontaktaufnahme

Ogletree Deakins International LLP ist eine in England und Wales unter der Registrierungsnummer 0C378101 eingetragene Limited Liability Partnership mit Sitz in 4th Floor, Thavies Inn House, 3– 4 Holborn Circus, London EC1N 2HA, England, United Kingdom.

Büro in Berlin

Hendrik Muschal, Managing Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fasanenstr. 77, 10623 Berlin

T +49.(0)30.86 20 30.0, F +49.(0)30. 86 20 30. 100

Bitte verwenden Sie zur elektronischen Kontaktaufnahme das hierfür bereitgestellte Kontaktformular, welches Sie hier finden.

2)     Berufsträger

Die Bezeichnung „Partner“ im Verhältnis zur Ogletree Deakins International LLP bezieht sich auf einen Gesellschafter der Ogletree Deakins International LLP oder auf einen Arbeitnehmer/ Berater oder auf ein ihr angehöriges Unternehmen bzw. Rechtsträger mit entsprechend erforderlichen Qualifikationen.

Eine Liste der Gesellschafter und Nicht-Gesellschafter der Ogletree Deakins International LLP, welche als Partner der Ogletree Deakins International LLP benannt sind und/oder der ihr angehörigen Rechtsträger, ist entweder am eingetragenen Firmensitz in 4th Floor, Thavies Inn House, 3– 4 Holborn Circus, London EC1N 2HA, England oder unter www.ogletreedeakins.com erhältlich. Solche Personen sind ‚Solicitors‘, eingetragene ausländische Anwälte oder europäische Rechtsanwälte.

Partner (Berlin): Hendrik Muschal, Dr. Marcus Longino, LL.M., Carsten Brachmann, Dr. Ulrike Conradi

Of Counsel (Berlin): Prof. Roland Wittmann

Associates (Berlin): Anja Becher, Saskia Hildebrandt, Berenice Lancres, Ashkan Saljoughi, Eva von Muellern

Informationen zu weiteren Standorten von Ogletree finden Sie hier und rechtliche Hinweise zu Ogletree finden Sie hier.

3)     Umsatzsteueridentifikationsnummer

Die Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG) der Ogletree Deakins Int. LLP in Deutschland lautet: DE 285758036.

4)     Berufsbezeichnung und zuständige Kammern

Die Ogletree Deakins International LLP ist in vielen Jurisdiktionen tätig. Die Anwält/innen der Ogletree Deakins International LLP unterliegen den jeweils geltenden berufsrechtlichen Vorschriften und der Aufsicht der zuständigen Behörden in den Ländern, in denen die Ogletree Deakins International LLP rechtsberatend tätig ist. Im Folgenden finden Sie nähere Angaben zu unserer deutschen Praxis und unseres Büros in Deutschland sowie Links zum deutschen Berufsrecht für Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare.

Soweit nicht anders angegeben lauten die Berufsbezeichnungen der im deutschen Büro von Ogletree Deakins Int. LLP tätigen Berater Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (oder Attorney at Law). Die Berufsbezeichnungen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Soweit nicht anders angegeben sind alle im deutschen Büro von Ogletree Deakins Int. LLP tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwältin bzw. als Rechtsanwalt zugelassen und gehören den Rechtsanwaltskammern ihrer jeweiligen Standorte an:

Berlin: Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin, T: +49 30 30 6931 0, F: +49 30 306931 99, E: info@rak-berlin.de, www.rak-berlin.org

5)    Aufsichtsbehörden

6)    Berufsrechtliche Regelungen

Nachfolgend sind die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen, die für die im deutschen Büro von Ogletree Deakins Int. LLP tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte gelten, angeführt.

Soweit für den Abruf der nachfolgend aufgeführten berufsrechtlichen Regelungen auf die Seiten anderer Anbieter (Bundesrechtsanwaltskammer) verwiesen wird, ist darauf hinzuweisen, dass wir auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten keinerlei Einfluss haben. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seiten, auf welche verwiesen wurde. Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind

  • die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)/ (Federal Lawyers’ Act)
  • die Verordnung zur Durchführung des § 206 der Bundesrechtsanwaltsordnung,
  • die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)/ (Professional Rules for Attorneys (at Law)
  • die Fachanwaltsordnung (FAO)/ (Specialist Lawyers’ Act)
  • das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte (EuRAG),
  • das Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)/ (Law regarding the Remuneration of Lawyers)
  • die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)/ (Professional rules for Lawyers of the European Community)
  • das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) v. 9.3.2000 (BGBI. I S. 182) (Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession) und
  • die Anordnung der Bundesrechtsanwaltskammer nach § 9 Abs. 4 Satz 2 GwG.
  • Diese berufsrechtlichen Regelungen können über die Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht) bzw. in der Rubrik „Gebühren und Honorare” (http://www.brak.de/fuer-anwaelte/gebuehren-und-honorare/)“ eingesehen und abgerufen werden.

7)   Angaben zur Haftpflichtversicherung  

(Name und Adresse der Versicherung)

Räumlicher Geltungsbereich: Im gesamten EU-Gebiet sowie den Staaten des EWR

8)   Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten unter oder zwischen Mitgliedern von Rechtsanwaltskammern und deren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der örtlich zuständigen Rechtsanwaltskammer (vgl. § 73 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (vgl. § 191f BRAO). Weitere Informationen finden Sie hier:

Copyright-Hinweis und Haftungsausschluss

Diese Website wurde von Ogletree, Deakins, Nash, Smoak & Stewart, P.C. erstellt und urheberrechtlich geschützt. ©2013. Alle Rechte vorbehalten.

Die auf dieser Website angegebenen Informationen werden ausschließlich zum allgemeinen Interesse der Öffentlichkeit und von Mandanten von Ogletree, Deakins, Nash, Smoak & Stewart, P.C. zur Verfügung gestellt.

Die auf dieser Website veröffentlichten Informationen stellen keine Rechtsberatung dar und/oder begründen kein Mandatsverhältnis mit dem Leser.

Sie sind kein Ersatz für eine rechtliche Beratung durch einen Anwalt, der in Ihrer Juristriktion zugelassen ist. Ogletree Deakins übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für inhaltliche Fehler oder fehlende Informationen auf dieser Website.

Bitte senden Sie uns keine vertraulichen Informationen per E-Mail zu, ohne dass Ihnen zuvor einer unserer Rechtsanwälte dazu ausdrücklich eine Einwilligung erteilt hat.

Soweit wir nach den Vorschriften in Ihrer Juristriktion dazu verpflichtet sind, einen Hauptsitz anzugeben, erklärt Ogletree Deakins den Bürostandort in Greenville, South Carolina, USA, zum Hauptsitz.

In einigen Juristriktionen kann diese Website als Werbung angesehen werden. Die Wahl eines Anwalts ist eine wichtige Entscheidung und sollte nicht nur auf „Werbung“ oder schriftliche Informationen auf dieser Website gestützt werden.

Fragen zu dieser Website richten Sie bitte an clientservices@ogletreedeakins.com oder an den Kundenservice unter der Telefonnummer +1.404.881.1300.