Internationale Kompetenz

Die internationale Aufstellung von Ogletree Deakins folgt der Marktbewegung einer zunehmend globalisierten Arbeitswelt. Damit steigen die Anforderungen an das internationale Human-Resources-Management, d. h. das Management von Personal aus und in aller Welt, enorm. Auch und gerade für dies Problemstellungen bieten wir individuelle Lösungen, wie zum Beispiel:

Egal ob auf Deutsch, Englisch oder Französisch, wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat in unseren Büros in Europa und Nordamerika zur Seite.

Dr. Ulrike Conradi headshot
Dr. Ulrike Conradi
Berlin

Globales Beratungsportfolio

Internationales HR-Management

  • Beratung und Gestaltung von Auslandseinsätzen, Entsendungen von Arbeitnehmern ins Ausland unter Berücksichtigung arbeits-, aufenthalts-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Aspekte sowie des anwendbaren nationalen Rechts
  • Internationale Personalrekrutierung, Eingehung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen weltweit
  • Beratung zu Beteiligungsrechten in- und ausländischer Arbeitnehmervertretungen beim internationalen Personaleinsatz
    Gestaltung von globalen Entsendungsrichtlinien
  • Problemlösungen rund um den Einsatz von Arbeitnehmern im weltweiten, grenzüberschreitenden Kontext

Beratung im Rahmen internationaler Umstrukturierungen und Transaktionen (inkl. Investitionstätigkeit)

  • Begleitung von länderübergreifenden Umstrukturierungen, Reorganisationen und Transaktionen
  • Beratung zu Beteiligungsrechten und Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern und Gewerkschaften
  • Umsetzung länderübergreifender Personalkostenoptimierungsprozesse, sowohl vor als auch nach Transaktionen auf Käufer- und/oder Verkäuferseite

Internationale Compliance- und Datenschutzthemen

  • Umsetzung der DSGVO Anforderungen auf globaler Ebene
  • Umsetzung von Compliance-Standards auf globaler Ebene
  • Durchführung von Compliance-Trainings für Führungskräfte
  • Umsetzung von datenschutzrechtlichen Anforderungen im Arbeitsverhältnis
  • Beratung beim konzernweiten und externen Datentransfer

Harmonisierung von Arbeitsbedingungen auf globaler Ebene

  • Entwurf, Anpassung und Harmonisierung von “Global Policies” jeder Art
  • Weltweite Einführung von einheitlichen Vergütungsstrukturen und anderen Arbeitsbedingungen, einschließlich betrieblicher Altersversorgung

Aufenthaltsrecht

  • Unterstützung bei Visums-, Aufenthalts- und Arbeitserlaubnisangelegenheiten weltweit