Webinar

EU-U.S. Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ für ungültig erklärt: Update für US-amerikanische Arbeitgeber mit Arbeitnehmern in der EU und UK (Englischsprachiges Webinar)

July 23, 2020
6:00pm - 7:00pm
Central European Time Zone
Simon J. McMenemy Moderator

Über dieses Webinar

Am 16. Juli 2020 befand der Europäische Gerichtshof den Schutzes, den der EU-US-Datenschutzschild Privacy Shield bietet, für nicht angemessen. Laut Gericht entspricht das Rahmenwerk nicht den Datenschutzanforderungen, die bei der Übermittlung personenbezogener Daten aus der Europäischen Union und der Schweiz in die Vereinigten Staaten zur Unterstützung des Handels gelten. In diesem englischsprachigen Webinar werden unsere nationalen und internationalen Datenschutzexperten einen aktuellen Überblick darüber geben, was diese Entscheidung für Unternehmen und Organisationen bedeutet, die nach dem EU-U.S.-Datenschutzschild zertifiziert sind. Folgende Themen werden behandelt:

  • was sich für Unternehmen, die sich auf Standardvertragsklauseln (SCCs) stützen, ändern kann;
  • was in Bezug auf transatlantische Datentransfers nach dieser Entscheidung und dem bevorstehenden Brexit zu erwarten ist; und
  • praktische Tipps für US-amerikanische Arbeitgeber mit Arbeitnehmern in der Europäischen Union und im Vereinigten Königreich.

Sprecher: Andre Appel (Berlin), Cécile Martin (Paris), Grant D. Petersen (Tampa)

Moderator: Simon J. McMenemy (London)

Kosten

$99.00 für Nicht-Mandanten von Ogletree Deakins.
Kostenlos für Mandanten von Ogletree Deakins.

Kosten

$99.00 für Nicht-Mandanten von Ogletree Deakins.
Kostenlos für Mandanten von Ogletree Deakins.